Herzklangstille – Julia Dessalles

Es hatte mich verunsichert, dass sie auf einmal unglücklich gewirkt hatte, mit mir zu lachen. Deshalb war ich weggerannt wie ein Feigling. Und um dem Ganzen das Prinzessinnenkrönchen aufzusetzen, hatte ich ihr Handy wieder mitgenommen. Wegen dem ich extra hergekommen war. Ich Vollpfosten! Deutlicher hätte ich kaum zeigen können, dass sie mich durcheinanderbrachte.

Aus Herzklangstille von Julia Dessalles

Fakten1

Das Buch Herzklangstille von Julia Dessalles ist im August 2023 im Arctis Verlag erschienen. Es ist als Hardcover und eBook erhältlich. Bei dem Buch handelt es sich um eine in sich abgeschlossene Geschichte.

Kurzmeinung1

Herzklangstille … treffender könnte ein Titel nicht sein. Herzklangworte in und zwischen den Zeilen machen dieses Buch zu etwas ganz Besonderem!

Klappentext1

Nach dem Tod ihrer Mutter hat Junes Vater im wild wuchernden Garten des Cottages eine alte, nicht funktionstüchtige Telefonzelle aufgebaut. Hierhin kann June sich flüchten, wenn sie mit ihrer Mutter sprechen will. Bis ihr eines Tages, entgegen aller Logik, jemand antwortet. Der Junge, der sich als Lucas vorstellt, ist heiter, zitiert gerne Dichter und bringt June zum Lachen. Schnell freunden sie sich an, obwohl June all das total rätselhaft findet. Ebenso wie den komischen Kapuzentypen, der sie an der Bushaltestelle vor der Schule immer so finster anstarrt. Was June nicht ahnt: Die Schicksale der beiden Jungen sind auf tragische Weise mit ihrem eigenen Leben verknüpft.

Schreibstil1

Ich habe lange darüber nachgedacht, wie ich beschreiben kann, was ich beim Lesen dieses Buches empfunden habe. Es ist so schwer zu greifen, was die Geschichte mit mir gemacht hat. Eines weiß ich jedoch ganz sicher: Sie hat mich berührt. Ganz tief in meinem Innern hat sie verursacht, was der Titel verspricht.
Herzklangstille.
In und zwischen den Zeilen, Herzklangstille in meinem Körper.
Diese Stille hat ein Geräusch für mich, so seltsam es Euch erscheinen mag. Wie ein Rauschen, ein tosender Wasserfall, der Klang eines Wassertropfens, der in das endlose Meer eintaucht. Es ist laut und leise, still und alles zugleich.
Kennt ihr dieses Gefühl, wenn Euch etwas emotional so erwischt, dass ihr glaubt, Euer Herz schweigt einen Wimpernschlag lang, um Euch Raum zu geben, zu begreifen, nachzuspüren und einzusortieren? Und genau das macht dieses Buch.

Ein ganz anderes Lesegefühl beschert Julia Dessalles – das hat sie schon bei ihrer Rubinsplitter-Reihe gekonnt. Sie schreibt so dermaßen tief in die Seele, dass es manchmal wehtut, Tränen laufen, man unwillkürlich grinst und weder Emotionen noch Mimik unter Kontrolle hat.

Diese Geschichte ist ein Kleinod, sucht ihresgleichen und hat einen speziellen Platz in meinem Herzen. Sie wirkt lange nach, beschäftig auch in den Lesepausen und hallt in mir wider.

Deshalb nenne ich die Autorin seit Rubinsplitter immer die Autorin meiner Herzklangstille.

Fazit1

Dieses Buch dringt in Herz und Seele, um dort zu bleiben. Ein wundervolles Kleinod, das sich so echt anfühlt, wie es selten eine Geschichte vermag. Julia Dessalles – Autorin meiner Herzklangstille.

Bewertung1

Höchstwertung!
©Teja Ciolczyk, 17.08.2023

pink
Buchempfehlung

Ihr sucht mehr Bücher von Julia Dessalles

Lest Rubinsplitter!

Um zu meiner Rezension zu diesem Buch zu kommen, klickt auf das Bild.

Teile diesen Beitrag

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen ...

GWYNNY (Teja)

Buchverrückte mit tiefer Leidenschaft für das geschriebene Wort.

Folge Mir

Nachwuchsblogger

Fabians Lesezauber

Hier lest Ihr kurze Bewertungen, geschrieben von meinem Sohn Fabian! Er ist 9 Jahre alt und liebt Geschichten genauso wie ich. Und da ich nicht alle Kinderbücher mitlesen kann, unterstützt er mich bei der Blogarbeit. ♥

ICH LESE GERADE

39%

ICH BIN DABEI – VERLAGE UND AUTOREN

Previous slide
Next slide

RUND UMS BUCH – UNBEZAHLTE WERBUNG

Previous slide
Next slide