Flüsterwald 3: Durch das Portal der Zeit – Andreas Suchanek

KIDS-Rezension – Eltern und Kinder lesen gemeinsam.

Lukas erkannte die Bibliothek des Flüsterwaldes sofort wieder. Ein Turm ragte weit in die Höhe, kleinere Bauwerke schlossen sich an – Türmchen und Erker, Balkone und Leseplattformen. Überall hingen Fahnen, auf denen die Cover von Büchern eingestickt waren. Die Wände bestanden aus Gestein in den unterschiedlichsten Farben.

Aus Flüsterwald 3: Durch das Portal der Zeit von Andreas Suchanek

Ueber-das-Buch_Kids2

Das Buch Flüsterwald 3: Durch das Portal der Zeit von Andreas Suchanek ist im August 2021 im Ueberreuter Verlag erschienen. Es ist als Print, eBook und Hörbuch erhältlich. Band 4 soll im Februar 2022 erscheinen.

Genauere Informationen für die Eltern folgen, wie immer, am Schluss oder direkt per Mausklick.

Unser-Eindruck_Kids

Ultraspannend, geheimnisvoll und insgesamt einfach genial!

Klappentext_Kids

Endlich hat Ella ihren Großvater gefunden. Doch er sitzt in seinem Baumgefängnis fest und kann nur mit Hilfe der Freunde entkommen. Also machen sich Lukas, Ella, Rani, Punchy und Felicitas auf in ein neues Abenteuer. Es wird gefährlich, düster, geheimnisvoll und aufregend!

Wer hat schon die Gelegenheit, in die Vergangenheit zu reisen und zu erleben, wie der Flüsterwald einst war und wie es zu den verhängnisvollen Dunklen Jahren kam?

Doch was ist, wenn sie in die Vergangenheit eingreifen? Es könnte sich nicht nur auf den Flüsterwald auswirken, sondern auch auf ihr eigenes Leben …

Zum-Buch_wir_Kids

Mein Sohn (8) sagt dazu:

Es war ultraspannend, sehr geheimnisvoll und interessant, weil am Ende vieles anders war, als ich gedacht habe. Am besten hat mir gefallen, dass die Freunde ein großes Geheimnis gelüftet haben, aber dafür viele neue aufgetaucht sind.
Die coolste Buchreihe meines Lebens bisher – und ich kenne mehr, als ihr jetzt vielleicht glaubt. ^^

 

Ihr merkt sehr schnell, mein Sohn ist absolut begeistert. Und ich kann mich da nur anschließen. Diese Geschichte macht einfach nur Spaß – und das in bisher allen drei Bänden. Es ist spannend, es passiert unheimlich viel und man ist die ganze Zeit mit Feuereifer dabei. Man will einfach wissen, was kommt. Und das auch als Erwachsene.

Diese Reihe ist genial für Groß und Klein, ganz egal, wie alt man ist.

Und hier erwartet Euch das volle Programm! Es wird so richtig gefährlich, düster und man bekommt trotzdem viel zu lachen. Ich meine, Rani ist dabei, da kann es nur lustig werden! ^^ Und dann, fast zum Schluss, kommt noch einmal alles anders! Wir waren richtig überrascht! Warum? Tja, da müsst ihr schon selbst lesen, warum. 😉

Und obwohl so viel geschieht, könnt Ihr das Buch auch wieder prima alleine lesen. Denn die Schrift hat eine tolle Größe und die Sätze sind auch gar nicht zu kompliziert geschrieben. Also steht für Euch dem dritten Abenteuer nichts entgegen. ^^

Wir haben Band 4 natürlich sofort vorbestellt. Schließlich müssen wir erfahren, was mit … Ach, lest selbst. ^^

Bewertung_Kids

Höchstwertung!
©Teja Ciolczyk, 08.12.2021

pink
Buchempfehlung

Ihr sucht mehr Bücher wie Flüsterwald III: Durch das Portal der Zeit von Andreas Suchanek
Dann ist dieses hier vielleicht genau richtig für Euch:

Rulantica I: Die verborgene Insel von Michaela Hanauer

Klickt auf das Bild und Ihr kommt zu meiner Rezension
zu diesem Buch hier auf meinem Blog.

Fuer-die-Eltern_Kids

Liebe Eltern,

das Lesealter ist bei 9-11 Jahren angesetzt. Wenn Eure Kids jedoch Abenteuer, Spannung und Aufregung gut verkraften, so können sie es auch eher lesen oder vorgelesen bekommen. Die Sätze sind klar und einfach geschrieben, lassen sich also leicht verstehen. Die Buchstaben sind extra größer, sodass auch Anfänger keine großen Schwierigkeiten haben sollten. Ich würde es für Selbstleser jedoch mit dem vom Verlag angegeben Lesealter halten.

Zwischendrin wird es ein gruselig, weil sie es mit den Machenschaften des Dunklen Magiers zu tun bekommen, und es wird durchaus brenzlig für die Freunde. Es überleben jedoch alle und sie kommen mit heiler Haut davon.

Hier kann man noch hervorheben, dass es darum geht, Ellas angeblichen Großvater zu befreien, der schon mehrere Jahre in einem Baumgefängnis festsitzt. Es stellt sich jedoch heraus, dass sie eigentlich dem Dunklen Magier geholfen haben. Ein herber Schlag für die Kinder. Sie finden den Großvater allerdings und es geht ihm gut – allerdings sitzt er diesmal wirklich im Gefängnis fest. Das Gute gewinnt nicht wirklich, denn der Magier kann entkommen. Ich bin jedoch sicher, dass die Kids das bewältigen werden. Der 4. Band kommt ja bald.

Wie immer empfehle ich, dass Ihr das Buch mit eurem Kind gemeinsam, oder vielleicht zuerst selbst lest, um abschätzen zu können, ob es zu ihm passt.

Über den Autor

1982 in Landau in der Pfalz geboren, studierte Andreas Suchanek Informatik, doch sein Herz schlug schon immer für Bücher. Also begann er zu schreiben. Seine Bücher wurden unter anderem mit dem Deutschen Phantastik Preis und dem Lovelybooks Lesepreis ausgezeichnet. „Flüsterwald“ ist sein erstes Buch für Kinder.

Teile diesen Beitrag

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen ...

GWYNNY (Teja)

Buchverrückte mit tiefer Leidenschaft für das geschriebene Wort.

Folge Mir

Nachwuchsblogger

Fabians Lesezauber

ICH LESE GERADE

85%

ICH BIN DABEI – VERLAGE UND AUTOREN

Previous
Next

RUND UMS BUCH – UNBEZAHLTE WERBUNG

Previous
Next